Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Suche

Diesen Auftritt durchsuchen nach:


Erweiterte Suche


Hauptinhaltsbereich

Meldung:

24. Dezember 2015

Nachruf Paul Joswig

Kurz vor Vollendung seines 69- Lebensjahres verstarb Paul Joswig aus Finnentrop- Ostentrop. Fast 50 Jahre war Paul Mitglied in der SPD. Nicht nur diese lange Mitgliedschaft zeichnete Paul aus. Seinen Einsatz für die Ziele der SPD, die Beharrlichkeit bei deren Durchsetzung, sein Glauben und sein Optimismus, dass gute Ideen auch im schwarzen Sauerland durchsetzbar seien, verschafften ihm auch über Parteigrenzen hinweg Respekt.
Seinen Einsatz für den Sport, sein Engagement als Vorsitzender des Heimatvereins Ostentrop für eben diesen Heimatort und nicht zuletzt seine Arbeit als Lehrer fanden und finden große Anerkennung. Dazu vertrat Paul In mehreren Jahren die SPD im Umwelt-, Bau- und Planungsausschuss.
Die in den letzten Jahren großen körperlichen Beeinträchtigungen haben Paul nie entmutigt. Noch im Jahr 2014 hat er bei der Kommunalwahl in seinem Wahlbezirk ein gutes Ergebnis für SPD geholt. „Die Ostentroper wissen, was sie an mir haben“, so sein damaliges Fazit. Die SPD kann sich da mit einem ehrlichen „Dankeschön, lieber Paul“, nur anschließen.


Zum Seitenanfang